Category Archives: Projekte

Von der Schulbank ins Rampenlicht des Sprachwettbewerbs Hanyuqiao

Als Lehrer sieht man nicht immer alles, aber dass Jan in der schweizerischen Mittelschulausscheidung des Sprachwettbewerbs Hanyuqiao 汉语桥 (Chinese Bridge) eine gute Figur machen würde, konnte ich als sein Chinesischlehrer kommen sehen. Schon in der schweizerischen Ausscheidung in Bern im Frühling 2018 überzeugte er die Jury mit seiner schönen Aussprache, den gelungenen Sätzen, dem ehrlichen Inhalt seiner Rede sowie der fantastischen musikalischen Leistung im kreativen Teil der Prüfung. Damit erreichte Jan den zweiten Platz, welcher ihm die Teilnahme an der Endausscheidung im Oktober 2018 in Kunming ermöglichte.

Für die solide sprachliche Leistung und das bärenstarke Klavierspiel im Rahmen des Finals in China gratuliere ich dir von Herzen und wünsche dir weiterhin viel Freude und Erfolg mit Chinesisch!

Urs Fraefel

Jan als Zweitplatzierter zusammen mit Herrn Botschafter Geng Wenbing in Bern

Jans kreative Darbietung im Finale von Kunming im Oktober 2018

 

Weitere Links zu diesem Wettbewerb:

Sprachwettbewerb Hanyuqiao 汉语桥 (Chinese Bridge)

Video: China Hunan TV Official Channel über den Wettbewerb 2018

Beitrag von Gwendoline, der Teilnehmerin der schweizerischen Delegation im Final von 2017

 

Austausch 2017 nach Beijing

Auch dieses Jahr war der Austausch im Februar und April einer der Höhepunkte des Schuljahres. 14 Schüler der KSBG erlebt unvergessliche Momente zusammen mit ihren chinesischen Partnern. Stellvertretend dafür sollen einige Bilder sprechen…

Beijing by night
Wie immer freundlich empfangen…
Kalligraphiestunde der Extraklasse!
Die unvergesslichen Ausflüge
…und immer wieder der Feger!
Delegation der KSBG
Än Guetä!
Auch das ist Beijing.
Frische Luft im Toggenburg
Da müssen unsere Gäste durch…
Schneeplausch!
In der Kälte…
… und schliesslich in der warmen, gemütlichen Skihütte!
Auf Reisen mit der SBB.

 

Frühlingsfest 2016 an der KSBG

Grosse Begeisterung für die chinesische Kultur und viel Freude bei der Präsentation ihrer Workshops konnte beim Gang durch Chinatown gespührt werden. Zusammen mit den Untergymnasiasten der Klasse 1b schmückten Teilnehmer der Chinesischkurse drei Schulzimmer zu einem Chinatown. So entstand eine beeindruckende Kalligraphiestube, eine vibrierende Spielhölle und ein einladendes Restaurant und getreu dem Motto des diesjährigen Frühlingsfests – von Sinnen – wurde den Besuchern viel Sinnliches geboten.

(mehr …)

Teilnahme an den HSK-Prüfungen 2014

Mutige Teilnehmende der Chinesischkurse der Kantonschule am Burggraben nahmen in ihren Herbstferien am 11. Oktober 2014 an den HSK-Tests 2 und 3 an der Universität Zürich teil und brillierten mit überragenden Resultaten. (mehr …)

Die KSBG in Beijing, 2013

Einige fotographische Eindrücke zum Austausch 2013

Aufenthalt in China

(mehr …)

Die Rendafuzhong in St. Gallen, 2013

Einige fotografische Eindrücke zum Austausch 2013

Aufenthalt in der Schweiz

(mehr …)

Teilnahme an den HSK-Prüfungen in Zürich 2011

Mutige Teilnehmende der Chinesischkurse der Kantonschule am Burggraben, der Kantonschule Heerbrugg und Trogen nahmen in ihren Herbstferien am 22. Oktober 2011 an den HSK-Tests 1-3 in der Universität Zürich teil und nutzten diesen Anlass zu einem gemütlichen Ausflug in die Wirtschaftsmetropole der Schweiz. (mehr …)

Austausch mit China 2011

Simon Scherrer schreibt im Jahresbericht 2011/12 der Kantonsschule St. Gallen über den Schüleraustausch zwischen der KSBG und der RDFZ…

(mehr …)

Erlebnisbericht zum Austausch mit China zwischen der KSBG und der RDFZ

In der Schülerzeitung Ultimatum schreibt Simon Scherrer über persönliche Eindrücke während des Austausches mit China im Frühjahr 2011. (mehr …)

Betriebsausflug der KSBG nach China 2009

Den gelben Riesen aus der Nähe betrachtet.

Horizonterweiterung im Reich der Mitte

Im Oktober 2009 hiess es für eine Gruppe von Lehrkräften der KSBG Aufbruch nach China. Während zwei Wochen bereiste sie die Volksrepublik China und nahm sich zum Ziel, tiefer in die chinesische Welt einzutauchen, Menschen aus dem Reich der Mitte zu begegnen um so die chinesische Kultur näher kennenzulernen. Neben Beijing waren auch Xian, Suzhou, Hangzhou und Shanghai mit Umgebungen auf dem Reiseprogramm.

(mehr …)